Willkommen

Wir sind ein Verein mit langer Tradition - uns gibt es schon seit 1894! Wir engagieren uns für ein lebenswertes Quartier und fördern den Kontakt. Und wir freuen uns über jedes Neumitglied.

127. Generalversammlung am 24. März - ONLINE 

Die diesjährigen Abstimmungen und Wahlen finden in schriftlicher Form statt. Alle Mitglieder haben die Unterlagen ordnungsgemäss per Post zugeschickt bekommen. Aufgrund einer Software-Panne ist im Adressfenster jeweils nur eine Person des Haushalts angeschrieben. Stimmberechtigt sind natürlich aber alle Mitglieder dieses Haushalts. Bitte senden sie die Unterlagen bis am 10. März zurück oder schicken sie uns ein Email mit einem Scan.

Der Vorstand wird auch dieses Jahr erneuert. Unser langjähriges Vorstandsmitglied Andrea Calame tritt als Kassierin und Verwalterin der Mitgliederdaten zurück. Als Nachfolger als Kassier schlagen wir ihnen Christian von Moos vor, für die Verwaltung der Mitgliederdaten seine Frau Sabrina von Moos. Und so stellen sie sich vor: 

"Als junge Familie sind wir vor gut einem Jahr an die Sonnenbergstrasse gezogen. Das Quartier ist für uns nicht unbekannt. Christian ist bereits an der Sonnenbergstrasse aufgewachsen und unsere beiden Kinder Silvan und Fabia haben im Garten der Grosseltern schon viele Sandburgen gebaut und Wasserschlachten gewonnen. Wir freuen uns auf die neue Herausforderung im Quartierverein und auf viele Begegnungen auf den Strassen in diesem wunderbaren Quartier."

Das Protkoll der letztjährigen Generalversammlung finden sie hier: Protokoll.

Die virtuelle Generalversammlung vom 24. März findet über die Online-Plattform Zoom statt. Den Link finden sie im Brief mit den Informationen zur GV. Programm: Im offiziellen Teil um 20 Uhr werden wir die Resultate der schriftlich durchgeführten Wahlen und Abstimmungen bekannt geben. Anschliessend hält Urs Ellenberger als stv. Chefredaktor des Landboten einen kurzen Vortrag über die Herausforderungen, die unsere Zeitung zu bewältigen hat. Bei Unklarheiten können sie den Vorstand kontaktieren. 

Covid 19: Quartiertreff geschlossen 

Aufgrund der neuesten Corona-Bestimmungen hat die Betriebskommission beschlossen, den Quartiertreff bis auf weiteres zu schliessen. Das Pilates kann nicht mehr stattfinden, ebenso das gemeinsame Jassen. Der Bücherbazar wird verschoben und findet im Frühling statt. Die Vermietungen sind alle abgesagt und wir nehmen momentan keine neuen Mietanfragen entgegen. Auch der Mittagstisch findet nicht mehr statt. 

Also: Vernetzen wir uns im Quartier

Umso mehr sind auch online vernetzt. Auf unserer Facebook-Seite (gefällt mir drücken!) gibt es Updates und Fotos zu unseren Anlässen und wir haben ein Gruppe für Mitglieder des Quartiervereins. Neu kann man uns auch auf Instagram folgen. 

Unser Vorstand

Der Vorstand steht in Kontakt mit verschiedenen Stellen der Stadt Winterthur, zum Beispiel mit der Verkehrsplanung, der Polizei, Schulen und Kindergärten und der Quartierentwicklung. Wir sind offen für Anliegen aus dem Quartier: Alle Kontakte.

Achtung: Alle Veranstaltungen sind noch provisorisch.

Nächste Veranstaltung:

24.03.2021

127. Generalversammlung - ONLINE
Aufgrund von Corona findet die GV dieses Jahr online statt. Mit einem Link in den schrifltichen Wahlunterlagen in ihrem Briefkasten können sie sich als Mitglied auf der Plattform Zoom einloggen. Es spricht als Gast Urs Ellenberger, der stv. Chefredaktor des Landboten. Genauere Informationen zu den Wahlen finden sie auf der Hauptseite und als Mitglied auch schriftlich in ihrem Briefkasten.

Alle Informationen und weitere Veranstaltungen finden Sie hier.

-